Hoch lebe Eisen, hoch lebe Stahl

Sie befinden sich auf: Verein > Aktuelles

    Der Ringergarten - Die Jüngsten im KSV

    Es gibt kein zu jung, um mit dem Ringen zu beginnen

     Seit 2019 haben wir unseren Jugendbereich um den „Ringergarten“ erweitert. Mit diesem zusätzlichen Angebot möchten wir schon die Kleinen motorisch fördern und so ihrer Freude an Bewegung und dem Ringsport wecken.

    Auf eine spielerische Art und Weise lernen die Kinder das Kämpfen mit- und gegeneinander und dass es dabei Regeln zu beachten gilt.

    Der Ringergarten findet immer am Donnerstag von 18 – 19 Uhr in der Schulsporthalle statt. Zu Beginn des Trainings wird auf und um die Matte herum ein Aufwärmspiel durchgeführt. Anschließend ist das Trainingsprogramm gespickt mit vielen turnerischen und ersten ringerischen Elementen auf der Matte.

    Das Angebot richtet sich an Jungs und Mädchen zwischen 3 und 6 Jahren und wird betreut von einem Trainerteam unter der Federführung von Maximilian Hennig, der die C-Trainerlizenz des Deutschen Ringerbundes besitzt.

     

     

    Folgende Trainingszeiten gelten ab Donnerstag, 17.6.2021:

     

    Ringergarten:             donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr

    (3 – 6 Jahre)

     Jugendtraining:         dienstags und donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr

    (7 – 12 Jahre)

     Aktiventraining:         dienstags und donnerstags von 19.30 bis 21.15 Uhr

    (ab 13 Jahre)

     ABBA-Gymnastik:      donnerstags von 20.00 bis 21.15 Uhr

    (jedes Alter)

    Trainingsort ist in allen Fällen die Schulsporthalle in Kirchheim

    Zum Seitenanfang

    Das erste Mal war heiß

    Das erste Mal war heiß

    Am 17.06.2021 war es endlich soweit. Die Schulsporthalle war nach 7 Monaten wieder für den Trainingsbetrieb geöffnet und auch die tropischen Temperaturen haben die großen und kleinen KSVler nicht davon abgehalten in die Halle zu kommen und ihren Sport auszuüben.

     

    Als erstes gingen um 18 Uhr sowohl die Kids des Ringergarten, wie der Jugendringer auf die Matte. Die Jugendtrainer Maxi Hennig, Anthony Richter und Pia Mönch führten die Jüngsten im Verein wieder behutsam und spielerisch an das Mattentraining heran. Die Freude der Kids an Bewegung war deutlich zu spüren.

    Deutlich kämpferischer war es dann bei den Ringern und der Ringerin der aktiven Mannschaft mit ihrem Trainer Hüsamettin Sagir. Der Schweiß floss in Strömen und es war ein guter Auftakt mit alten aber auch neuen Gesichtern, mit dem Ziel, bestmöglich auf die im Oktober beginnende Mannschaftsrunde vorbereitet zu sein.

    Für die ABBA Gymnastik war es zwar bereits die dritte Trainingsrunde, nach zwei Freilufteinheiten nun aber zum ersten Mal wieder in der Halle. Trainerin Susanne Hartmann hatte ein ausgewogenes Programm zusammengestellt, welches alle Bereiches des Körpers berücksichtigte. 

     

    Folgende Trainingszeiten gelten ab Donnerstag, 17.6.2021:

    Ringergarten:             donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr

    (3 – 6 Jahre)

     

    Jugendtraining:         dienstags und donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr

    (7 – 12 Jahre)

     

    Aktiventraining:         dienstags und donnerstags von 19.30 bis 21.15 Uhr

    (ab 13 Jahre)

     

    ABBA-Gymnastik:      donnerstags von 20.00 bis 21.15 Uhr

    (jedes Alter)

     

    Trainingsort ist in allen Fällen die Schulsporthalle in Kirchheim

    Zum Seitenanfang

    ABBA ist zurück und der Rest der KSV Ringer auch

    Wir haben so lange darauf hingefiebert, wir haben gehofft und gebangt und nun sind wir einfach nur froh - Training in der Schulsporthalle ist wieder möglich.

     

    Die aktuelle Corona-Verordnung sieht vor, dass auch Kontaktsport in der Halle bei einer Inzidenz von unter 50 durchgeführt werden darf. Die Gemeinde hat auch ihr o.k. gegeben, es liegt ein Hygienekonzept vor, daher auf geht's.

     

    Folgende Vorgaben sind zu beachten:

     

    • Alle Sportlerinnen und Sportler ab 6 Jahren müssen ein negatives Testergebnis vorweisen, außer sie sind von Corona genesen oder vollständig geimpft. Auch das muss beim ersten Mal nachgewiesen werden.

     

    • Die Schülerinnen und Schüler, die sowieso zweimal in der Woche in der Schule getestet werden, können mit der Bescheinigung der Schule ins Training kommen. Ein solcher negativer Test gilt 60 Stunden.

     

    • Betreten wird die Schulsporthalle zum oberen Haupteingang und verlassen zum Notausgang in der Halle. So vermeiden wir Begegnungsverkehr.

     

    • Die weiteren Vorgaben sind im Hygienekonzept festgeschrieben, welches unten eingesehen werden kann.

     

    Folgende Trainingszeiten gelten ab Donnerstag, den 17.06.2021:

     

     

    Ringergarten:                          donnerstags von 18 – 19 Uhr

    (3 – 6 Jahre)

     

    Jugendtraining:                      dienstags und donnerstags von 18:00 – 19:30 Uhr

    (7 – 12 Jahre)

     

    Aktiventraining:                      dienstags und donnerstags von 19:30 – 21:15 Uhr

    (ab 13 Jahre)

     

    ABBA-Gymnastik:                 donnerstags von 20 – 21:15 Uhr

    (jedes Alter)

     

    Wir freuen uns auf alle alten und neuen Gesichter, denn Sport verbindet und macht Spaß

     

    Hygienekonzept KSV Kirchheim

    Zum Seitenanfang

    FSJ im Verein

    Auch für das kommenden Schuljahr bieten wir wieder gemeinsam mit dem Turnverein, der Schule, den Kinderhäusern und dem Fußballverein zwei Stellen für ein FSJ in Schule und Sport. Ein tolles, erlebnisreiches, interessantes und abwechslungsreiches Jahr erwartet euch. 

    Wir freuen uns auf engagierte junge Menschen!

     

    Zum Seitenanfang

    Beat Schaible ringt wieder für den KSV

    Beat Schaible ringt wieder für Kirchheim

    Erfasst von: Hennig, Stephan (28.02.2021)

     

    In der ringfreien gibt es dennoch eine sportliche Nachricht zu verkünden und noch dazu eine sehr erfreuliche. 

    Beat Schaible, der das Ringen in Kirchheim unter der Obhut der Bezner Brüder und von Chris Weberruß erlernt hat und im Jahr 2013 die Deutsche B-Jugendmeisterschaft errungen hat, wird nach Jahren in der Ferne ab sofort bei allen Einzelwettkämpfen im Trikot seines KSVs antreten. Wo ihn sein Weg in der Mannschaftsrunde hinführt ist noch offen, doch es war Beats Wunsch die Turniere und Meisterschaften für den KSV Kirchheim zu absolvieren. 

    In den vergangenen Jahren war Beat im Bereich der KSV Jugend zusammen mit Annette Mönch und Maxi Hennig dafür verantwortlich, dass viele Jungen und Mädchen die Freude am Ringkampfsport gefunden haben.

    Erstmalig wird Beat beim internationalen Turnier in Tallinn vom 2. - 4. April im KSV-Trikot auf die Matte gehen.

     

    Bis dahin ist es hoffentlich auch für alle anderen Sportlerinnen und Sportler des KSV möglich, ihrem Lieblingssport in der Schulsporthalle auszuüben.

    Zum Seitenanfang

    Jahreshauptversammlung wird verschoben

    Jahreshauptversammlung wird verschoben

     

    In normalen Jahren ist die Jahreshauptversammlung des KSV Kirchheim immer eine der ersten ihrer Art im Jahreskalender. Gut, dass dies im Jahr 2020 am 6. März der Fall war. Dort konnten trotz aufkommender Pandemie die Wahlen und Ehrungen ordnungsgemäß durchgeführt werden. Die Ämter sind also alle besetzt und von daher fällt es nun nicht ganz so schwer, die diesjährige Hauptversammlung zu verschieben. Schließlich möchten wir innerhalb der Versammlung auch unseren langjährigen Mitgliedern eine Ehrung im würdigen Rahmen verleihen. Dies wäre unter den momentanen Auflagen gar nicht möglich und daher üben wir uns in Geduld. Der richtige Zeitpunkt wird kommen und wir werden rechtzeitig dazu einladen. Bis dahin bleibt die Hoffnung auf wieder normalere Zeiten und die Zuversicht sich dann auch wieder in netter Gesellschaft zu treffen.

    Hoch lebe Eisen, hoch lebe Stahl

    Hoch leb der KSV

    Zum Seitenanfang

    Trainingsbetrieb ausgesetzt

    Bild könnte enthalten: Text „RINGEN Training ausgesetzt! KSV Kirchhein“

    Trainingsbetrieb vorerst eingestellt !

    Leider müssen auch wir aufgrund der neuesten Corona-Verordnungen ab dem 02.11.2020 unser Schüler- u. Aktiventraining bis mindestens Ende November einstellen.

    Helft gemeinsam mit die Welle zu brechen, damit wir in absehbarer Zeit wieder zusammen unserem tollen Sport nachgehen können.

    Wir danken für euer Verständnis.

    Sportliche Grüße, bleibt gesund und haltet euch an die AHA-Regeln!

    Euer KSV

    #hochlebeeisenhochlebestahl

    #kirchheimneckar

    #ksvkirchheim

    Zum Seitenanfang

    Saisonheft 2019

     

    Das Saisonheft des KSV Kirchheim mit vielen Informationen rund um die Mannschaft und den ganzen Verein

    Ansehen?

     einfach hier klicken->    Saisonheft 2019

    Zum Seitenanfang

    Mein Sportverein - KSV Kirchheim

                                                                                                   

    Dieser Artikel erschien am 25.3.17 in der Bietigheimer Zeitung

    /cms/iwebs/download.aspx?id=105112

     

    Passend dazu auch das Video über den KSV:

    Mein Sportverein - KSV Kirchheim

     

    Zum Seitenanfang

    Der KSV Kirchheim

    Zum Seitenanfang